Urteilssuche:

#1Oberlandesgericht München, Beschluss vom 31.03.2016, Az. 31 Wx 413/15
BGB §§ 133, 2247 Auslegung einer Vollmacht als Erbeinsetzung...
31.03.3016
#2AG Wippenfürth, Beschluss vom 13.09.2016, Az. 8 VI 62/16
Unwirksame Erbeneinsetzung bei unzulässiger Drittbestimmung 1. Eine Erbeinsetzung ist unwirksam, ...
13.09.2017
#3BGH, Beschluss vom 17.05.2017, Az. IV ZB 25/16
Streitigkeiten über die Entlassung eines Testamentsvollstreckers können in einer letztwilligen Ver...
17.05.2017
#4OLG Braunschweig, Beschluss vom 11.05.2017, Az. 1 WF 73/17
Vergütung des Vormunds bei fehlender Verpflichtung aus Gründen des Vertrauensschutzes Die Tätigk...
11.05.2017
#5BGH, Beschluss vom 03.05.2017, Az. XII ZB 415/16
Der u.a. für Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat sich mit der Frag...
03.05.2017
#6BGH, Beschluss vom 03.05.2017, Az. XII ZB 157/16
a) Die Schutzimpfung eines Kindes ist auch dann eine Angelegenheit von erheblicher Bedeutung für da...
03.05.2017
#7BGH, Beschluss vom 26.04.2017, Az. XII ZB 3/16
Ehegatten müssen sich auch bei der Einlegung einer isolierten Beschwerde in einer Folgesache der fr...
26.04.2017
#8BGH, Beschluss vom 26.04.2017, Az. XII ZB 3/16
Die Wahlmöglichkeit nach Art. 48 EGBGB beschränkt sich nicht auf dem deutschen Recht bekannte Name...
26.04.2017
#9BGH, Beschluss vom 26.04.2017, Az. XII ZB 100/17
Verbindet der Betroffene seine Beschwerde gegen die Betreuerbestellung mit der Erklärung, dass er s...
26.04.2017
#10OLG Karlsruhe, Beschluss vom 25.04.2017, Az. 20 WF 58/17
Reisekosten eines nicht im Bezirk des Verfahrensgerichts (Prozessgerichts) niedergelassenen Rechtsan...
25.04.2017
#11OLG München, Beschluss vom 24.04.2017, Az. 31 Wx 463/16
Auslegung eines Testaments bei angeordneter Vor- und Nacherbschaft Zur Auslegung eines notariellen...
24.04.2017
#12OLG Braunschweig, Beschluss vom 12.04.2017, Az. 1 UF 83/13
1. Das bewusste Nutzen der Leihmutterschaft zum Austragen von Embryonen nach der Rechtsordnung eines...
12.04.2017
#13BGH, Beschluss vom 12.04.2017, Az. XII ZB 254/16
Nach Rechtskraft der Scheidung kann zwischen den geschiedenen Ehegatten kein Anspruch auf Verfahrens...
12.04.2017
#14OLG, Beschluss vom 12.04.2017, Az. 1 UF 83/13
Kindeswohl gebietet nicht die Anerkennung einer durch kommerzielle Leihmutterschaft erworbenen Elter...
12.04.2017
#15OLG Dresden, Beschluss vom 06/10.04.2017, Az. 17 W 280/17
Erbteilsübertragungen entgegen der materiellen Erbrechtslage; Berichtigung der Grundbuchberichtigun...
10.04.2017
#16OLG Celle, Beschluss vom 10.04.2017, Az. 6 W 36/17
Wirksamkeit einer testamentarischen Auflage Die Erbeinsetzung unter der Auflage, den Nachlass in ei...
10.04.2017
#17OLG Celle, Beschluss vom 10.04.2017, Az. 6 W 36/17
Die Erbeinsetzung unter der Auflage, den Nachlass in eine zu gründende Stiftung einzubringen, deren...
10.04.2017
#18BGH, Beschluss vom 05.04.2017, Az. XII ZB 259/16
Die Vorschrift des § 1379 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 BGB in der seit dem 1. September 2009 geltenden Fassu...
05.04.2017
#19OLG Stuttgart, Beschluss vom 03.04.2017, Az. 15 WF 51/17
Der Erziehungskostenanteil des für das erste und für das zweite Pflegekind nach §§ 27, 33, 39 SG...
03.04.2017
#20BGH, Beschluss vom 29.03.2017, Az. XII ZB 51/16
§ 41 Abs. 1 Satz 2 FamFG, wonach ein anfechtbarer Beschluss demjenigen zuzustellen ist, dessen erkl...
29.03.2017
#21BGH, Beschluss vom 22.03.2017, Az. XII ZB 56/16
Zur Verjährung des Regressanspruchs eines Scheinvaters....
22.03.2017
#22BGH, Beschluss vom 22.03.2017, Az. XII ZB 391/16
Wird in einer Kindschaftssache durch den Rechtspfleger ein Verfahrensbeistand bestellt, findet gegen...
22.03.2017
#23BGH, Beschluss vom 22.03.2017, Az. XII ZB 358/16
a) Zu den Voraussetzungen, unter denen die Beschwerdekammer im Unterbringungsverfahren eines ihrer M...
22.03.2017
#24BGH, Beschluss vom 22.03.2017, Az. XII ZB 626/15
Der Ausgleich eines Anrechts der Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes kann nicht deshalb wege...
22.03.2017
#25BGH, Beschluss vom 22.03.2017, Az. XII ZB 460/16
Das dem Verfahrenspfleger nach § 335 Abs. 2 FamFG eingeräumte Beschwerderecht umfasst nicht die An...
22.03.2017
#26BGH, Beschluss vom 22.03.2017, Az. XII ZB 260/16
Ein Betreuer darf nur für Aufgabenkreise bestellt werden, in denen die Betreuung erforderlich ist. ...
22.03.2017
#27OLG München, Beschluss vom 22.03.2017, Az. 31 AR 47/17
1. Die Vorlage betreffend die Bestimmung des örtlich zuständigen Nachlassgerichts setzt voraus, da...
22.03.2017
#28BGH, Beschluss vom 22.03.2017, Az. XII ZB 385/15
Zur Behandlung geringfügiger Anrechte (§ 18 VersAusglG) bei Tod eines Ehegatten vor Rechtskraft de...
22.03.2017
#29OLG München, Beschluss vom 22.03.2017, Az. 31 AR 47/17
Zuständigkeit des Nachlassgerichts; kein Wechsel des gewöhnlichen Aufenthalts bei einer geschäfts...
22.03.2017
#30OLG Braunschweig, Beschluss vom 20.03.2017, Az. 1 UF 106/16
Es entspricht regelmäßig billigem Ermessen, den Wert eines gegen den geschiedenen Ehegatten gelten...
20.03.2017
2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97