Urteilssuche:

#181OLG Düsseldorf, Beschluss vom 22.2.2017, Az. 3 Wx 16/1
Keine Geltung eines Erbverzichts bei späterer Wiederverheiratung der Ehegatten. Verzichten Ehel...
22.02.2017
#182BFH, Urteil vom 22.2.2017, I R 35/14
1. Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Beteiligten einer Gewinn- und Verlustgemeinschaft i.S. des ...
22.02.2017
#183OLG Karlsruhe, Beschluss vom 20.02.2017, Az. 2 WF 214/16
Wird in einem Verfahren, für das Verfahrenskostenhilfe bewilligt worden ist, die Verfahrenskostenhi...
20.02.2017
#184BGH, Urteil vom 17. Februar 2017, Az. V ZR 147/16
Greift der Kläger allein den Ausspruch des Vorbehalts der beschränkten Erben-haftung an, ist die R...
17.02.2017
#185OLG Hamm: Oberlandesgericht Hamm beurteilt Wirksamkeit eines sog. Behindertentestamentes
Vererben vermögende Eltern ihrem behinderten Kind einen Erbteil mittels eines sog. Behindertentesta...
15.02.2017
#186BGH, Beschluss vom 15.02.2017, Az. XII ZB 405/16
a) Die Beschwerdefristen des § 63 Abs. 1 und Abs. 3 Satz 2 FamFG gelten nicht für einen Muss-Betei...
15.02.2017
#187BGH, Beschluss vom 15.02.2017, Az. XII ZB 201/16
a) Im Rahmen der Prüfung der Leistungsfähigkeit für den Elternunterhalt ist der vom Unterhaltssch...
15.02.2017
#188BGH, Beschluss vom 15.02.2017, Az. XII ZB 510/16
a) Zum Betreuungsbedarf nach § 1896 Abs. 2 BGB und zur Betreuerauswahl. b) Zu den inhaltlichen An...
15.02.2017
#189BGH, Beschluss vom 15.02.2017, Az. XII ZB 465/15
a) Besondere und für die Betreuung nutzbare Kenntnisse im Sinne des § 4 Abs. 1 Satz 2 VBVG sind so...
15.02.2017
#190BGH, Beschluss vom 15.02.2017, Az. XII ZB 462/16
a) Der Umstand, dass das erstinstanzliche Gericht auf die Beschwerde keine Abhilfeentscheidung getro...
15.02.2017
#191OLG Karlsruhe, Beschluss vom 13.02.2017, Az. 2 WF 278/16
Der Verfahrenswert für einen im Verfahren der einstweiligen Anordnung geltend gemachten Verfahrensk...
13.02.2017
#192OLG Hamm, Beschluss vom 10.02.2017, Az. 15 W 482/16
1. Hat der Erblasser einen Testamentsvollstrecker in einem notariellen Testament ernannt, kann der N...
10.02.2017
#193OLG Hamm, Beschluss vom 10.02.2017, Az. 15 W 587/15
Eine durch ein sog. Drei-Zeugen-Testament angeordnete Testamentsvollstreckung kann unwirksam sein, w...
10.02.2017
#194OLG Hamm, Beschluss vom 10.02.2017, Az. 15 W 587/15
Voraussetzungen für die Wirksamkeit eines Nottestaments 1. Für die Feststellung einer nahen Todes...
10.02.2017
#195OLG Hamm, Beschluss vom 10.02.2017, Az. 15 W 482/16
1. Hat der Erblasser einen Testamentsvollstrecker in einem notariellen Testament ernannt, kann der N...
10.02.2017
#196BFH, Beschluss vom 09.02.2017, Az. II B 38/15
1. NV: Wird bei einer Grundstücksschenkung ein Nießbrauch zugunsten des Schenkers (Auflage) einger...
09.02.2017
#197BGH, Beschluss vom 08.02.2017, Az. XII ZB 586/15
Der u.a. für das Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, ...
08.02.2017
#198BGH, Beschluss vom 08.02.2017, Az. XII ZB 116/16
Ein familienrechtlicher Ausgleichsanspruch gegen den anderen Elternteil auf teilweise Erstattung des...
08.02.2017
#199OLG Hamm, Beschluss vom 08.02.2017, Az. XII ZB 586/15
Bei unverheirateten und nicht in einer Lebenspartnerschaft lebenden Lebensgefährten kann der Mann d...
08.02.2017
#200BGH, Beschluss vom 08.02.2017, Az. XII ZB 604/15
Der u.a. für Betreuungssachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat sich erneut mi...
08.02.2017
#201BGH, Beschluss vom 08.02.2017, Az. XII ZB 586/15
a) Eine mit ihrem Partner weder verheiratete noch in einer Lebenspartnerschaft lebende Person kann d...
08.02.2017
#202BGH, Beschluss vom 08.02.2017, Az. XII ZB 604/15
a) Eine Patientenverfügung entfaltet nur dann unmittelbare Bindungswirkung, wenn sie neben den Erkl...
08.02.2017
#203OLG München, Beschluss vom 03.02.2017, Az. 34 Wx 470/16
Verzicht auf Eintragung des Nacherbenvermerks Die Bewilligung der Löschung und der Verzicht auf die...
03.02.2017
#204BGH, Beschluss vom 01.02.2017, Az. XII ZB 601/15
Der u.a. für Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass...
01.02.2017
#205BGH, Beschluss vom 01.02.2017, Az. XII ZB 71/16
Die Beteiligten streiten um die Wirksamkeit eines Scheidungsfolgenvergleichs. Die Ehe der Beteilig...
01.02.2017
#206BGH, Beschluss vom 01.02.2017, Az. XII ZB 601/15
1. Eine gerichtliche Umgangsregelung, die im Ergebnis zu einer gleichmäßigen Betreuung des Kindes ...
01.02.2017
#207BGH, Beschluss vom 01.02.2017, Az. 4 UF 299/15
1. Die Frist zur Einlegung der Rechtsbeschwerde beträgt für die Staatskasse in analoger Anwendung ...
01.02.2017
#208BGH, Beschluss vom 01.02.2017, Az. XII ZB 299/15
a) Die Frist zur Einlegung der Rechtsbeschwerde beträgt für die Staatskasse in analoger Anwendung ...
01.02.2017
#209OLG Düsseldorf, Beschluss vom 31.01.2017, Az. 3 Wx 307/16
1. Steht fest, dass der Erblasser Nacherbfolge angeordnet hat, so ist durch individuelle Auslegung z...
31.01.2017
#210OLG Stuttgart, Urteil vom 26.01.2017, Az. 11 U 4/16
Die Beratungspflicht des Anwaltsmediators erstreckt sich bei gewünschter einvernehmlicher Regelung ...
26.01.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 
101