Urteilssuche:

#1981BGH, Beschluss vom 16.11.2011, Az. XII ZB 6/11
1. Im Verfahren zur Anordnung einer Betreuung zur Wahrnehmung der Rechte eines Beamten im Disziplina...
16.11.2011
#1982OLG Celle, Beschluss vom 15.11.2011, Az. 10 UF 256/11
Ein Versorgungsträger, der sich mit seinem Rechtsmittel gegen einen Ausschluss des Ausgleichs von A...
15.11.2011
#1983OLG Celle, Beschluss vom 15.11.2011, Az. 10 UF 256/11
Ein Versorgungsträger, der sich mit seinem Rechtsmittel gegen einen Ausschluss des Ausgleichs von A...
15.11.2011
#1984OLG Frankfurt, Urteil vom 14.11.2011, Az. 20 W 149/11
1. Aufgrund einer transmortalen Vollmacht kann der Bevollmächtigte auch nach dem Tod des Vollmachtg...
14.11.2011
#1985Bundesministerium der Finanzen 10.11.2011
Auswirkung einer internen Teilung beim Versorgungsausgleich auf die Steuerfreiheit einer Unterstütz...
10.11.2011
#1986Auskunftsanspruch des Scheinvaters gegen die Mutter zur Vorbereitung eines Unterhaltsregresses
Der u.a. für das Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschi...
09.11.2011
#1987BGH, Beschluss vom 09.11.2011, Az. XII ZB 286/11
a) Das gemäß § 280 FamFG im Betreuungsverfahren einzuholende Sachverständigengutachten muss so g...
09.11.2011
#1988BGH, Beschluss vom 09.11.2011, Az. XII ZB 212/11
Zur Höhe der Beschwer, wenn der Unterhaltspflichtige und sein Ehegatte steuerlich zusammen veranlag...
09.11.2011
#1989OLG Saarbrücken, Beschluss vom 08.11.2011, Az. 6 UF 140/11
1. In einer Umgangsregelung kann gegen den Ausfall periodischer Umgangstermine durch eine entspreche...
08.11.2011
#1990OLG Karlsruhe, Beschluss vom 07.11.2011, Az. 2 UF 227/10
Die Anpassung wegen Unterhalt nach § 33 VersAusglG erfolgt nicht nur, wenn der Ausgleichspflichtige...
07.11.2011
#1991BGH, Urteil vom 04.11.2011, Az. V ZR 82/11
Gehört eine Eigentumswohnung zu dem Nachlass, weil sie der Testamentsvollstrecker für den Erben mi...
04.11.2011
#1992BGH, Beschluss vom 02.11.2011, Az. XII ZB 458/10
Die in Vorbem. 3 Abs. 3 Alt. 3 VV RVG vorgesehene Terminsgebühr kann auch in solchen Verfahren anfa...
02.11.2011
#1993Pressemitteilung des BGH Nr. 170/11 vom 26.10.2011
Zum Erbrecht nichtehelicher Kinder Der für das Erbrecht zuständige IV. Zivilsenat des Bund...
26.10.2011
#1994BGH, Beschluss vom 26.10.2011, Az. XII ZB 465/11
a) Allein aus der Festsetzung des Streitwertes für eine Auskunftsklage auf über 600 € lässt sic...
26.10.2011
#1995BGH, Beschluss vom 26.10.2011, Az. XII ZB 247/11
a) Die Regelung in § 18 FamFG ist verfassungskonform dahin auszulegen, dass die Frist zur Nachholun...
26.10.2011
#1996BGH, Beschluss vom 26.10.2011, Az. XII ZB 567/10
Wurde ein vom Scheidungsverbund abgetrenntes und zunächst ausgesetztes Verfahren zum Versorgungsaus...
26.10.2011
#1997BGH, Urteil vom 26.10.2011, Az. XII ZR 162/09
Zur sekundären Darlegungslast des Unterhaltsberechtigten hinsichtlich ehebedingter Nachteile bei de...
26.10.2011
#1998BGH, Beschluss vom 26.10.2011, Az. XII ZB 312/11
1. Die Frage, unter welchen Umständen ein Berufsbetreuer im Einzelfall die Voraussetzungen erfüllt...
26.10.2011
#1999BGH, Beschluss vom 26.10.2011, Az. IV ZB 33/10
Das Testament des Angehörigen eines Heimbewohners, mit dem der Heimträger zum Nacherben eingesetzt...
26.10.2011
#2000BGH, Urteil vom 26.10.2011, Az. IV ZR 150/10
Ein vor dem 1. Juli 1949 geborenes nichteheliches Kind und seine Abkömmlinge sind in bis zum 28. Ma...
26.10.2011
#2001BGH, Urteil vom 21.10.2011, Az. V ZR 57/11
a) Der Inhaber eines dinglichen Wohnungsrechts hat sich an den Kosten zu beteiligen, die dem Eigent...
21.10.2011
#2002OLG Saarbrücken, Beschluss vom 20.10.2011, Az. 6 UF 125/11
Zur Angemessenheit von Teilungskosten bei Ansatz einer Mindestpauschale...
20.10.2011
#2003BGH, Beschluss vom 19.10.2011, Az. XII ZB 250/11
In Familienstreitsachen findet nach § 113 Abs. 1 Satz 1 FamFG die Regelung des § 41 Abs. 1 Satz 2 ...
19.10.2011
#2004BGH, Urteil vom 18.10.2011, Az. X ZR 45/10
Eine gemischte Schenkung liegt vor, wenn der Beschenkte durch einen Überschuss des Werts der Zuwend...
18.10.2011
#2005OLG Stuttgart, Urteil vom 18.10.2011, Az. 17 UF 88/11
1. Konnte der Unterhaltsberechtigte seinen Unterhalt (teilweise) durch eine angemessene Erwerbstäti...
18.10.2011
#2006OLG Hamm, Beschluss vom 17.10.20.11, Az. II-6 UF 144/11
Bereits mit der Einreichung eines Verfahrenskostenhilfeantrags in einer Folgesache wird die Frist de...
17.10.2011
#2007OLG Hamm, Beschluss vom 17.10.2011, Az. II-6 UF 144/11
Bereits mit der Einreichung eines Verfahrenskostenhilfeantrags in einer Folgesache wird die Frist de...
17.10.2011
#2008OLG Celle, Beschluss vom 13.10.2011, Az. 6 W 206/11
Im Verfahren auf Erteilung eines Erbscheins ist die Änderung des Erbscheinsantrags nach dessen Able...
13.10.2011
#2009OLG Celle, Beschluss vom 13.10.2011, Az. 10 WF 280/11
Der nacheheliche Ehegattenunterhalt einer vor dem 1. Juli 1977 geschiedenen Ehe richtet sich gemäß...
13.10.2011
#2010OLG Celle, Beschluss vom 13.10.2011, Az. 6 W 206/11
Im Verfahren auf Erteilung eines Erbscheins ist die Änderung des Erbscheinsantrags nach dessen Able...
13.10.2011
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 
101