Urteilssuche:

#2851OLG Naumburg, Urteil vom 29.12.2006, AZ. 3 WF 206/06
Die zu erteilende Auskunft kann auch im Schriftsatz eines von der Partei bevollmächtigten Anwaltes ...
29.12.2006
#2852OLG Zweibrücken, Urteil vom 21.12.2006, AZ. 5 UF 190/06
Die Eltern sind die natürlichen Verwalter der Vermögensinteressen ihrer minderjährigen Kinder. D...
21.12.2006
#2853OLG München, Urteil vom 21.12.2006, AZ. 31 Wx 071/06
Das Verbot einer Kumulation der Auslegungsregel des § 2270 Abs. 2 BGB mit der des § 2069 BGB ist a...
21.12.2006
#2854BGH, Urteil vom 20.12.2006, AZ. XII ZB 118/03
Zum Aufwendungsersatzanspruch eines zum Berufsbetreuer bestellten Rechtsanwalts bei Erbringung anwal...
20.12.2006
#2855Bundesfinanzhof, Urteil vom 19.12.2006, AZ. IX R 44/04
Wird eine Erbengemeinschaft vor dem in der Teilungsanordnung festgelegten Termin durch Realteilung a...
19.12.2006
#2856BGH, Urteil vom 14.12.2006, AZ. IX ZR 92/05
Die gesetzliche Vermutung, dass die im Besitz beider Ehegatten befindlichen beweglichen Sachen dem S...
14.12.2006
#2857BGH, Urteil vom 06.12.2006, AZ. XII ZR 197/04
Der Unterhaltsbedarf eines Kindes wurde nach der bis März 2006 geltenden Fassung des SGB VIII durch...
06.12.2006
#2858BGH, Urteil vom 06.12.2006, AZ. XII ZR 97/04
Zur Auslegung der schriftsätzlich erklärten Bereitschaft, sich einer außergerichtlichen Abstammun...
06.12.2006
#2859OLG Saarbrücken, Urteil vom 05.12.2006, AZ. 2 UF 18/06
Zur - wie hier bejahten - Nichtigkeit eines notariellen Ehevertrages betreffend den Ausschluss des V...
05.12.2006
#2860OLG München, Urteil vom 28.11.2006, AZ. 31 Wx 80/06
1. Die Entscheidung des Nachlassgerichts, auf die für Antragsteller eines Erbscheins vorgeschrieben...
28.11.2006
#2861OLG Hamm, Urteil vom 24.11.2006, AZ. 10 WF 235/06
Auskunftspflicht im Versorgungsausgleichsverfahren; Zwangsgeld; Ausschluss des Versorgungsausgleichs...
24.11.2006
#2862OLG Naumburg, Urteil vom 24.11.2006, AZ. 10 U 32/06
Die Vermutungswirkung des § 430 BGB wird für ein von Ehegatten gemeinschaftlich eingerichtetes Ode...
24.11.2006
#2863BGH, Urteil vom 22.11.2006, AZ. XII ZR 24/04
Altersvorsorgeunterhalt kann für die Vergangenheit nicht erst von dem Zeitpunkt an verlangt werden,...
22.11.2006
#2864BGH, Urteil vom 22.11.2006, AZ. XII ZR 119/04
Zur Unwirksamkeit eines ehevertraglichen Unterhaltsverzichts, durch den sich ein Ehegatte von jeder ...
22.11.2006
#2865OLG Braunschweig, Urteil vom 14.11.2006, AZ. 2 W 60/06
1. §§ 4 und 5 VBVG betreffend die Vergütung des Berufsbetreuers eines nicht im Sinne von § 1836 ...
14.11.2006
#2866BGH, Urteil vom 14.11.2006, AZ. X ZR 34/05
Wer gestützt auf eine Bankvollmacht Beträge vom Konto des Vollmachtgebers abgehoben hat, trägt im...
14.11.2006
#2867BGH, Pressemitteilung vom 11.11.2006, AZ. XII ZR 79/04
Lebenslange Unscheidbarkeit der Ehe nach kirchlichem Recht kann im Einzelfall mit Art. 6 Abs. 1 des ...
11.11.2006
#2868LG Koblenz, Urteil vom 09.11.2006, AZ. 7 WF 1042/06
Ein zur Zeit der Minderjährigkeit des Kindes ergangener Titel über die Zahlung von Kindesunterhalt...
09.11.2006
#2869OLG München, Urteil vom 09.11.2006, AZ. 1 U 2742/06
Der Kläger verlangt als Erbe von den Beklagten Schadensersatz und Schmerzensgeld wegen behaupteter ...
09.11.2006
#2870BGH, Urteil vom 07.11.2006, AZ. X ZR 149/04
Ist das Verfahren durch den Tod einer Partei unterbrochen oder ist deswegen die Aussetzung des Verfa...
07.11.2006
#2871BGH, Urteil vom 07.11.2006, AZ. X ZR 184/04
a) Der Anspruch auf Rückgewähr des Geschenks wegen Notbedarfs setzt nur voraus, dass die Schenkung...
07.11.2006
#2872BGH, Urteil vom 25.10.2006, AZ. X II ZR 5/04
a) Soweit Art. 17 Abs. 1 Satz 2 EGBGB die regelwidrige Anwendung deutschen Scheidungsrechts vorsieht...
25.10.2006
#2873BGH, Urteil vom 25.10.2006, AZ. XII ZR 144/04
Zur Frage, unter welchen Voraussetzungen ein ehevertraglicher Verzicht auf nachehelichen Unterhalt d...
25.10.2006
#2874OLG Celle, Urteil vom 24.10.2006, AZ. 10 UF 53/06
1. Die Verjährung eines im Scheidungsverbundverfahren mit einem Stufenantrag rechtshängig geworden...
24.10.2006
#2875OLG Düsseldorf, Urteil vom 24.10.2006, AZ. I-3 Wx 185/06
Soll in einem gerichtlichen Vergleich zugleich ein Erbvertrag geschlossen werden, ist dieser nur dan...
24.10.2006
#2876OLG Düsseldorf, Urteil vom 23.10.2006, AZ. II-2 UF 97/06
1. Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes ist ein PKW nur ausnahmsweise und unter besondere...
23.10.2006
#2877OLG Köln, Urteil vom 23.10.2006, AZ. 4 UF 129/06
Zu den Voraussetzungen der Abänderung einer Sorgerechtsentscheidung...
23.10.2006
#2878OLG Naumburg, Urteil vom 20.10.2006, AZ. 10 U 33/06
Setzt ein Erblasser eine Person zum einen als Nacherben, zum anderen als Vermächtnisnehmer ein, so ...
20.10.2006
#2879Saarländisches Oberlandesgericht Saarbrücken 8. Zivilsenat, Urteil vom 19.10.2006, AZ. 8 UH 496/06 und 131, 8 UH 496/06
Der Kläger hat kein berechtigtes Feststellungsinteresse, den Beklagten über eine Erbunwürdigkeits...
19.10.2006
#2880OLG Naumburg, Urteil vom 19.10.2006, AZ. 3 WF 194/06
Die Ausschlagung bedarf zwingend der Genehmigung, um wirksam zu sein. Lediglich dann, wenn die Erbsc...
19.10.2006
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100