Urteilssuche:

#571Oberlandesgericht Hamm Beschluss vom 11.02.2016, Az. 12 UF 244/14
Der leibliche Vater kann die rechtliche Vaterschaft mit Erfolg anfechten, wenn der rechtliche Vater ...
11.02.2016
#572Oberlandesgericht Hamm, Beschluss vom 11.02.2016, Az. 12 UF 244/14
Bei der Anfechtung durch den leiblichen Vater ist zu beachten, dass das Kind, anders als bei der zwi...
11.02.2016
#573OLG München, Beschluss vom 10.2.2016, Az. 34 Wx 425/15
Keine Gebührenbefreiung für Eintragung der Erbauseinandersetzung bei vorangegangener Voreintragung...
10.02.2016
#574BGH, Beschluss vom 10. Februar 2016, Az. XII ZB 38/15
a) Enthält die eine einstweilige Maßnahme anordnende Entscheidung keine eindeutige Begründung fü...
10.02.2016
#575BGH, Beschluss vom 10. Februar 2016, Az. XII ZB 104/14
Anrechte in der gesetzlichen Rentenversicherung und die alternativ ausgestaltete Versorgungsaussicht...
10.02.2016
#576BGH, Beschluss vom 10. Februar 2016, Az. XII ZB 478/15
a) Im Verfahren betreffend die Verlängerung einer Unterbringungsmaßnahme gelten sämtliche Verfahr...
10.02.2016
#577BGH, Beschluss vom 3. Februar 2016, Az. XII ZB 493/15
a) Die Beschwerde gegen einen Beschluss, mit dem eine Betreuung errichtet wird, kann wirksam auf die...
03.02.2016
#578BGH, Beschluss vom 3. Februar 2016, Az. XII ZB 629/13
a) Die Anfechtung einer erstinstanzlichen Entscheidung zum Versorgungsausgleich kann auf die Teilung...
03.02.2016
#579BGH, Beschluss vom 3. Februar 2016, Az. XII ZB 313/15
a) Nach dem Beginn des Bezugs einer Vollrente wegen Alters ist der Ausgleichswert in der gesetzliche...
03.02.2016
#580BGH, Beschluss vom 3.2.2016, Az. XII ZB 425/14
Ermittlung der Geschäftsfähigkeit zur Feststellung der (Un-)Wirksamkeit einer Vorsorgevollmacht. ...
03.02.2016
#581BGH, Beschluss vom 3. Februar 2016, Az. XII ZB 307/15
Zur Einrichtung einer Betreuung mit dem Aufgabenkreis der Grundstücksveräußerung, wenn dem Vorsor...
03.02.2016
#582BGH, Beschluss vom 3.2.2016, Az. XII ZB 307/15, XII ZB 454/15
Einrichtung einer Betreuung mit Aufgabenkreis der Grundstücksveräußerung bei lediglich privatschr...
03.02.2016
#583BGH, Urteil vom 03.02.2016, Az. XII ZR 29/13
Haben Ehegatten stillschweigend eine Innengesellschaft vereinbart, so dass ausdrückliche Absprachen...
03.02.2016
#584BGH, Urteil vom 03.02.2016, Az. XII ZR 29/13
BGB §§ 705 ff., 722 Abs. 1, 730 Abs. 1 Gewinnverteilung innerhalb einer Ehegatteninnengesellschaf...
03.02.2016
#585Oberlandesgericht Hamm, Beschluss vom 01.02.2016, Az. 4 UF 136/15
1. Die Eheleute können die Gestaltung ihrer Lebensverhältnisse im Rahmen zulässiger Grenzen frei ...
01.02.2016
#586OLG München, Beschluss vom 29.1.2016, Az. 34 Wx 50/15
Notwendigkeit eines Erbscheins bei Berichtigung des Grundbuchs nach Ausschlagung einer Erbschaft. 1...
29.01.2016
#587OLG München, Beschluss vom 29.1.2016, Az. 34 Wx 50/15
BGB §§ 1943, 2102; GBO §§ 22, 29 Abs. 1, 35 Abs. 1 Verlangen eines Erbscheins zur Grundbuchberic...
29.01.2016
#588BGH, Beschluss vom 27. Januar 2016, Az. XII ZB 639/14
Wegen der besonderen Schwierigkeit des Abstammungsverfahrens ist im Rahmen der bewilligten Verfahren...
27.01.2016
#589BGH, Beschluss vom 27. Januar 2016, AZ. XII ZB 656/14
a) Im Scheidungsverfahren bedarf es nicht zwingend einer erneuten Anhörung der Ehegatten, wenn ein ...
27.01.2016
#590BGH, Beschluss vom 27. Januar 2016, AZ. XII ZB 213/14
Dass ein Teil eines Versorgungsanrechts im Ausgangsverfahren wegen Überschreitens des Höchstbetrag...
27.01.2016
#591BGH, Urteil vom 27. Januar 2016, Az. IV ZR 147/15
Die Verjährung eines etwaigen Pflichtteilsanspruchs gegen die C. , Inc., als Rechtsnachfolgerin der...
27.01.2016
#592BGH, Beschluss vom 27. Januar 2016, AZ. XII ZB 519/15
a) Auch die Gefahr des Entstehens von Verbindlichkeiten, die der Betroffene aktuell nicht erfüllen ...
27.01.2016
#593OLG München, Beschluss vom 27.1.2016, Az. 31 Wx 168/15
Umdeutung einer testamentarisch (unzulässigen) Befugnis des Vorerben zur Bestimmung des Nacherben i...
27.01.2016
#594BGH, Urteil vom 27.01.2016, Az. XII ZR 33/15
a) Verstirbt der Kläger während des Rechtsstreits und wird er vom Beklagten und einem Dritten als ...
27.01.2016
#595Finanzgericht Köln, Urteil vom 27.01.2016, Az. 7 K 247/14
Erbschaftsteuer: Keine Steuerbefreiung für ein vom Erblasser tatsächlich nicht für eigene Wohnzwe...
27.01.2016
#596Finanzgericht Köln, Urteil vom 27.01.2016, Az. 7 K 2894/14
Schenkungsteuer: Grundstücksschenkung unter Vorbehaltsnießbrauch ohne Übernahme der persönlichen...
27.01.2016
#597BGH, Urteil vom 27.1.2016, Az. XII ZR 33/15
Langfristige Verleihung von Wohn- und Geschäftsräumen durch Vorerben nicht sittenwidrig. 1. Vers...
27.01.2016
#598Oberlandesgerichts Hamm, Beschluss vom 21.01.2016, Az. 12 UF 170/15
Überlässt ein Ehegatte nach der Trennung die zuvor von ihm oder von beiden Ehegatten gemeinsam gem...
21.01.2016
#599VG Sigmaringen, Urteil vom 20.1.2016, Az. 5 K 2590/14
Adressierung des Beitragsbescheids an Erbengemeinschaft. Die Erbengemeinschaft ist nach ständiger ...
20.01.2016
#600BFH, Urteil vom 20.1.2016, Az. II R 34/14
Die vom Erben als Gesamtrechtsnachfolger aufgrund Erbanfalls nach § 3 Abs. 1 Nr. 1 ErbStG i.V.m. §...
20.01.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 
101 102 103