Urteilssuche:

#121OLG Oldenburg, Beschluss vom 17.05.2018, 3 WF 57/18
Der Beteiligte zu 5.) ist mit Beschluss des Familiengerichts vom 20. Januar 2015 zum Ergänzungspfle...
17.05.2018
#122FG Düsseldorf, Urteil vom 16.05.2018, 4 K 1063/17 Erb
Die Klägerin ist die Ehefrau des Erblassers B. Der Erblasser war unter anderem Eigentümer des von ...
16.05.2018
#123BGH, Beschluss vom 16.05.2018, Az. XII ZB 466/16
Im Abänderungsverfahren nach § 51 VersAusglG ist die Vorschrift über den Tod eines Ehegatten (§ ...
16.05.2018
#124FG Düsseldorf, Urteil vom 16.05.2018, 4 K 1063/17 Erb
1. Der Begriff des mit einem Familienheim bebauten Grundstücks im Sinne des § 13 Abs. 1 Nr. 4b Sat...
16.05.2018
#125FG Düsseldorf, Urteil vom 16. Mai 2018, Az. 4 K 1063/17 Erb
Erbschaftsteuerbefreiung: Auslegung des Begriff "des mit einem Familienheim bebauten Grundstücks" ...
16.05.2018
#126OLG München, Urteil vom 16.05.2018, Az. 20 U 2903/17
Zu den Rechtsfolgen einer entgegen § 2113 Abs. 2 BGB vorgenommenen (teil-) unentgeltlichen Verfügu...
16.05.2018
#127OLG Hamm, Beschluss vom 15.05.2018, Az. 7 UF 18/18
Haben die Eltern ihrem Kind eine angemessene Ausbildung finanziert, welche seinen Begabungen und Nei...
15.05.2018
#128OLG Frankfurt, Beschluss vom 15. Mai 2018, Az. 20 W 38/18
Verkaufen mehrere Miteigentümer ein Grundstück, von denen einer unter Betreuung steht, und besteht...
15.05.2018
#129BGH, Beschluss vom 09.05.2018, Az. XII ZB 391/17
Zur Behandlung eines endgehaltsbezogenen Versorgungsanrechts im Abänderungsverfahren nach § 51 Ver...
09.05.2018
#130BGH, Beschluss vom 09. Mai 2018, Az. XII ZB 521/17
Zu den Anforderungen und zur Bindungswirkung eines Betreuervorschlags des Betroffenen....
09.05.2018
#131BGH, Beschluss vom 09. Mai 2018, Az. XII ZB 413/17
Zu den Voraussetzungen einer Kontrollbetreuung und der Übertragung des Aufgabenkreises des Widerruf...
09.05.2018
#132OLG Hamm, Beschluss vom 27.04.2018, Az. 7 UF 18/18
Eltern müssen keine Zweitausbildung bezahlen Haben Eltern ihrem Kind eine angemessene Ausbildung f...
27.04.2018
#133BGH, Beschluss vom 25.04.2018, Az. XII ZB 216/17
Eine Betreuung kann trotz Vorsorgevollmacht dann erforderlich sein, wenn der Bevollmächtigte ungeei...
25.04.2018
#134BGH, Beschluss vom 25.04.2018, Az. XII ZB 528/17
Die Bestellung eines Verfahrenspflegers für den Betroffenen ist nach § 276 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 Fam...
25.04.2018
#135BGH, Urteil vom 25.04.2018, Az. IV ZR 528/17
Die Bestellung eines Verfahrenspflegers für den Betroffenen ist nach § 276 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 Fam...
25.04.2018
#136BGH, Beschluss vom 25.04.2018, Az. XII ZB 414/16
a) Durch die im Sterberegister erfolgte Eintragung des Geburtsorts seines verstorbenen Ehegatten ist...
25.04.2018
#137OLG München, Beschluss vom 25.04.2018, Az. 34 Wx 359/17
Löschung einer Rückauflassungsvormerkung nach Tod des Berechtigten Zum Nachweis der Grundbuchunri...
25.04.2018
#138BGH, Beschluss vom 25. April 2018, Az. XII ZB 216/17
Eine Betreuung kann trotz Vorsorgevollmacht dann erforderlich sein, wenn der Bevollmächtigte ungeei...
25.04.2018
#139BGH, Beschluss vom 24.04.2018, Az. XII ZB 216/17
Eine Betreuung kann trotz Vorsorgevollmacht dann erforderlich sein, wenn der Bevollmächtigte ungeei...
24.04.2018
#140BFH, Urteil vom 21. April 2018, Az. II R 50/15
Beim Erwerb eines noch zu bebauenden Grundstücks sind die Bauerrichtungskosten nicht in die Bemess...
21.04.2018
#141OLG Düsseldorf, Beschluss vom 18.04.2018, Az. 3 Wx 181/16
Zuwendung von Immobilienvermögen in privatschriftlichem Testament; Auslegung als Erbeinsetzung 1. ...
18.04.2018
#142Bundesfinanzhof, Urteil vom 17. April 2018, Az. IX R 24/17
Keine Übertragung eines für den Erblasser festgestellten Verlustvortrags zum 31. Dezember 2009 auf...
17.04.2018
#143OLG Jena, Beschluss vom 16.04.2018, Az. 1 UF 251/17
Voraussetzungen des Miteigentums der Ehegatten an Bodenreformland 1. Voraussetzung des Miteigentums...
16.04.2018
#144FG Münster, Urteil vom 12.04.2018, 3 K 3662/16 Erb
Der Erbschaftsteuerbescheid vom 01.08.2016 in Gestalt der Einspruchsentscheidung vom 22.09.2016 wird...
12.04.2018
#145FG Münster, Urteil vom 12.04.2018, 3 K 2050/16 Erb
Schenkungsteuer – Ist eine nach britischem Recht zulässige nach dem Tod des Erblassers abweichend...
12.04.2018
#146BGH, Beschluss vom 11.04.2018, Az. XII ZB 632/17
a) Das durch die Tätigkeit in einer Werkstatt für behinderte Menschen erworbene Anrecht unterfäll...
11.04.2018
#147BGH, Beschluss vom 11.04.2018, Az. XII ZB 121/17
Ist ein Abänderungsantrag des Unterhaltsgläubigers auf Erhöhung des durch Urteil oder Beschluss t...
11.04.2018
#148BGH, Beschluss vom 11.04.2018, Az. XII ZB 487/17
Ein formell rechtskräftiger Berichtigungsbeschluss, mit dem nachträglich die berufsmäßige Führu...
11.04.2018
#149BGH, Beschluss vom 11.04.2018, Az. XII ZB 377/17
Dem Versorgungsausgleich unterliegen auch solche Anrechte, die aufgrund Direktleistungen von Beiträ...
11.04.2018
#150BGH, Beschluss vom 11.04.2018, Az. XII ZB 121/17
Ist ein Abänderungsantrag des Unterhaltsgläubigers auf Erhöhung des durch Urteil oder Beschluss t...
11.04.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113