• OLG Karlsruhe, Beschluss vom 1.6.2015, Az. 11 Wx 29/15
    (Ausgabe 07/2015), AZ 11 Wx 29/15, OLG Karlsruhe
     
    Familiengerichtlich genehmigungsfreier Grundstückserwerb durch Testamentsvollstrecker zugunsten des minderjährigen Alleinerben.
    Der Erwerb eines Grundstücks durch einen Testamentsvollstrecker, der den Nachlass für einen minderjährigen Alleinerben verwaltet, bedarf nicht der familiengerichtlichen Genehmigung.
    Weitere Informationen