• Oberlandesgericht Celle Beschluss vom 24.03.2010, Az. 10 UF 48/10
    (Ausgabe 03/2010), AZ 10 UF 48/10, Oberlandesgericht Celle
     
    Die familiengerichtliche Unterbringungsgenehmigung betreffend einen Minderjährigen durch einstweilige Anordnung ist mit der Beschwerde gemäß § 58 Abs. 1 FamFG anfechtbar (entgegen OLG Koblenz - Beschluss vom 14. Dezember 2009 - 11 UF 766/09 - veröffentlicht bei juris).
    Weitere Informationen