• OLG Oldenburg, Beschluss vom 26.03.2010, Az. 11 W 6/09
    (Ausgabe 05/2010), AZ 11 W 6/09, OLG Oldenburg
     
    Besteht zwischen den Ehegatten ein Treuhandverhältnis, hat der Treugeber bei dessen Beendigung Ansprüche auf Rückübertragung des Treugutes, nicht Wertersatz.

    Ob der Anspruchsteller den mit der Begründung des Treuhandverhältnisses verfolgten Zweck schuldhaft vereitelt hat, ist unerheblich.
    Weitere Informationen