BFH, Beschluss vom 23.10.2019, AZ I R 23/17

Aus­ga­be: 06–2020Erb­schafts­steu­er­recht

Ver­blie­be­ne nega­ti­ve Ein­künf­te des Erb­las­sers aus der Ver­mie­tung eines Hau­ses in der Schweiz i.S. des § 2a Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 Buchst. a, Satz 5 EStG gehen nicht im Wege der Erb­fol­ge auf den Erben über.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: https://www.bundesfinanzhof.de/de/entscheidung/…