Urteilssuche:

#1BGH, Urteil vom 14.12.2018, Az. V ZR 309/17
Der Bundesgerichtshof hat heute entschieden, dass der Fiskus (die öffentliche Hand), der zum gesetz...
14.12.2018
#2OLG Düsseldorf, Neue Düsseldorfer Tabelle ab 01.01.2019
Zum 1. Januar 2019 wird die von dem Oberlandesgericht Düsseldorf herausgegebene "Düsseldorfer Tabe...
03.12.2018
#3BGH, Beschluss vom 21.11.2018, Az. XII ZB 315/18
Ermittelt das Gericht den Ausgleichswert einer laufenden kapitalgedeckten Versorgung anhand des noch...
21.11.2018
#4BGH, Beschluss vom 21.11.2018, Az. XII ZB 303/18
Bei der Bewertung des Versorgungsanrechts eines kommunalen Wahlbeamten ist die höchstens erreichbar...
21.11.2018
#5BGH, Beschluss vom 14.11.2018, Az. XII ZB 292/15
Der unter anderem für das Personenrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat ents...
14.11.2018
#6BGH, Beschluss vom 14.11.2018, Az. XII ZB 107/18
Wirksame Patientenverfügung zum Abbruchlebenserhaltender Maßnahmen Der u.a. für Betreuungssachen...
14.11.2018
#7OLG Hamm, Beschluss vom 13.11.2018, Az. 4 WF 251/18
Besorgnis der Befangenheit eines Richters in einer Kindschaftssache 1.) Nicht jeder Verfahrensfehle...
13.11.2018
#8BGH, Beschluss vom 31.10.2018, Az. XII ZB 411/18
a) Ein an das Rechtsbeschwerdegericht gerichteter Antrag auf einstweilige Aussetzung der Vollziehung...
31.10.2018
#9BGH, Beschluss vom 31.10.2018, Az. XII ZB 411/18
a) Ein an das Rechtsbeschwerdegericht gerichteter Antrag auf einstweilige Aussetzung der Vollziehung...
31.10.2018
#10BGH, Beschluss vom 31.10.2018, Az. XII ZB 288/18
Der in einer Unterbringungssache bestellte Verfahrenspfleger ist nicht gesetzlicher Vertreter des Be...
31.10.2018
#11BGH, Urteil vom 31.10.2018, IV ZB 313/17
Der im Rahmen einer Stufenklage von dem Pflichtteilsberechtigten geltend gemachte Anspruch auf Ausku...
31.10.2018
#12BGH, Beschluss vom 31.10.2018, Az. XII ZB 300/18
Der als Betreuer bestellte Rechtsanwalt handelt pflichtwidrig, wenn er Verfügungsgelder des Betreut...
31.10.2018
#13BGH, Beschluss vom 31.10.2018, Az. XII ZB 552/17
Die tatrichterliche Feststellung, die freie Willensbildung des Betroffenen sei "erheblich beeinträc...
31.10.2018
#14OLG Celle, Beschluss vom 30.10.2018, Az. 24 UF 41/18
Zum Berechnungsweg der schuldrechtlichen Ausgleichsrente bei Durchführung der gebotenen Saldierung ...
30.10.2018
#15BGH, Beschluss vom 24.10.2018, Az. XII ZB 188/18
In einer Betreuungssache wird die Beschwerdefrist für einen Betroffenen, der die Aufhebung einer be...
24.10.2018
#16OLG Oldenburg, Beschluss vom 19.10.2018, Az. 11 UF 125/18
1. Es liegt kein Anwendungsfall des § 1693 BGB vor, wenn sorgerechtsfähige Eltern ihrer Sorgerecht...
19.10.2018
#17BGH, Beschluss vom 17.10.2018, Az. XII ZB 209/18
Von § 22 VersAusglG erfasst werden solche Versorgungsanrechte, die aufgrund fehlender Ausgleichsrei...
17.10.2018
#18OLG Hamm, Beschluss vom 17.10.2018, Az. 10 UF 178/17
BilMoG-Zins, externe Teilung, Halbteilungsgrundsatz, Kostenneutralität VersAusglG §§ 14, 17, HGB...
17.10.2018
#19BGH, Beschluss vom 17.10.2018, Az. XI ZB 313/18
Ergeben sich in einem Verfahren auf Aufhebung der Betreuung keine greifbaren Anhaltspunkte für eine...
17.10.2018
#20OLG Oldenburg, Beschluss vom 16. Oktober 2018, Az. 11 WF 188/18
1. Die Entscheidung über einen wiederholten Sorgerechtsantrag richtet sich nach § 1671 Abs. 1 BGB ...
16.10.2018
#21OLG Oldenburg, Beschluss vom 16.10.2018, Az. 11 WF 188/18
1. Die Entscheidung über einen wiederholten Sorgerechtsantrag richtet sich nach § 1671 Abs. 1 BGB ...
16.10.2018
#22OLG Düsseldorf, Beschluss vom 15.10.2018, Az. 8 WF 45/18
1) Eine Haftungsbegrenzung nach § 26 Abs. 3 oder 4 FamGKG kommt nur in Betracht, wenn und soweit ei...
15.10.2018
#23BGH, Beschluss vom 10. Oktober, Az. XII ZB 231/18
Der unter anderem für das Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte si...
10.10.2018
#24BGH, Beschluss vom 10.10.2018, Az. XII ZB 230/18
a) Zieht das Beschwerdegericht in einer Betreuungssache für seine Entscheidung eine neue Tatsacheng...
10.10.2018
#25OLG Celle, Beschluss vom 08.10.2018, Az. 10 UF 91/18
Der begleitete Umgang von fremduntergebrachten Kindern mit deren Eltern hat sich an den individuelle...
08.10.2018
#26OLG Köln, Beschluss vom 27. September 2018, Az. 2 Wx 314/18
Aufgepasst beim Berliner Testament mit Pflichtteilsstrafklausel: Fordert ein Kind nach dem Tod des e...
27.09.2018
#27BGH, Beschluss vom 26.09.2018, Az. XII ZB 395/18
In einem Betreuungsverfahren ist das Sachverständigengutachten grundsätzlich mit seinem vollen Wor...
26.09.2018
#28BGH, Beschluss vom 26.09.2018, Az. XII ZB 395/18
In einem Betreuungsverfahren ist das Sachverständigengutachten grundsätzlich mit seinem vollen Wor...
26.09.2018
#29BFH, Beschluss vom 25.09.2018, Az. II B 13/18
1. NV: § 23 ErbStG ist auf den Erwerb erbbaurechtsbelasteter Grundstücke nicht anwendbar (Fortsetz...
25.09.2018
#30OLG Düsseldorf, Beschluss vom 19. September 2018, Az. 6 UF 30/17
Ausschluss des Ehegattenerbrechts trotz Ruhens des Scheidungsverfahrens Auch bei sechsjährigem Ruh...
19.09.2018
2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113