BGH, Beschluss vom 28.03.2019, AZ XII ZB 266/17

Aus­ga­be: 03/2019Fami­li­en­recht

Zur Nach­be­ur­kun­dung einer Aus­lands­ge­burt trotz nicht fest­stell­ba­ren genau­en Geburts­da­tums (im Anschluss an Senats­be­schluss vom 23. Janu­ar 2019 — XII ZB 265/17 — zur Ver­öf­fent­li­chung in BGHZ bestimmt)

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bgh&Art=en&Datum=Aktuell&Sort=12288&nr=92904&pos=12&anz=566