KG, Beschluss vom 06.04.2018, AZ 6 W 13/18
Aus­ga­be 01/2019, her­aus­ge­ge­ben von KG

Tes­ta­ments­aus­le­gung: Kon­klu­den­te Schluss­erben­ein­set­zung gemein­sa­mer Abkömm­lin­ge bei einer Pflicht­teils­straf­klau­sel
Die Anord­nung einer Pflicht­teils­straf­klau­sel in einem gemein­schaft­li­chen Tes­ta­ment der Ehe­gat­ten ohne aus­drück­li­che Benen­nung der Erben nach dem Letzt­versterben­den spricht jeden­falls beim Vor­han­den­sein gemein­sa­mer Abkömm­lin­ge für deren Erbein­set­zung als Schluss­erben.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: https://www.dnoti.de/entscheidungen/index.html/d233e7c6-c421-46bc-8fbc-f72aa57b61fb/9400a756-2ff5-4379-ad6c-779249e485fa?mode=detail