OLG Karls­ru­he, Beschluss vom 09.11.2018, AZ 20 UF 123/18
Aus­ga­be 02/2019, her­aus­ge­ge­ben von OLG Karls­ru­he

Hin­rei­chen­de Bestimmt­heit einer fami­li­en­ge­richt­li­chen Ent­schei­dung über die Aus­set­zung der Kür­zung der lau­fen­den Ver­sor­gung der aus­gleichs­pflich­ti­gen Per­son gemäß § 33 Abs. 1 VersAus­glG.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: http://lrbw.juris.de/cgi-bin/laender_rechtsprechung/document.py?Gericht=bw&GerichtAuswahl=Oberlandesgerichte&Art=en&Datum=2018–11&nr=26745&pos=5&anz=8