VG Sig­ma­rin­gen, Beschluss vom 29.05.2020, AZ 6 K 300/17

Aus­ga­be: 06–2020Erbrecht

Zur Kla­ge- bzw. Pro­zess­füh­rungs­be­fug­nis der Nach­kom­men eines Stif­ters gegen die Stif­tungs­auf­sicht im Fal­le der Auf­he­bung einer Stif­tung durch vor­kon­sti­tu­tio­nel­len geset­zes­glei­chen Rechts­akt sowie zur Fra­ge der Schaf­fung eines „Not­kla­ge­rechts“ stif­tungs­na­her Drit­ter im Wege rich­ter­li­cher Rechts­fort­bil­dung.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: http://lrbw.juris.de/cgi-bin/laender_rechtsprec…