Urteilssuche:

#1BGH, Urteil vom 10.01.2018, Az. IV ZR 262/16
Zur Berechnung der Kürzung einer Betriebsrente bei einem öffentlich-rechtlichen Versorgungsträger...
10.01.2018
#2OLG Düsseldorf, „Neue Düsseldorfer Tabelle“
Zum 1. Januar 2018 wird die Düsseldorfer Tabelle geändert. Der Mindestunterhalt minderjähriger Ki...
01.01.2018
#3BMF-Schreiben Bewertung einer lebenslänglichen Nutzung oder Leistung für Stichtage ab 01 Januar 2018
Das BMF-Schreiben gibt die Vervielfältiger bekannt, mit denen der Kapitalwert lebenslänglicher Nut...
01.01.2018
#4OLG Köln, Unterhaltsleitlinien der Familiensenate des Oberlandesgerichts Köln
Die Familiensenate des Oberlandesgerichts Köln haben ihre neuen Unterhaltsleitlinien bekannt gegebe...
01.01.2018
#5BGH, Beschluss vom 20.12.2017, Az. XII ZB 426/17
a) Als Person des Vertrauens im Sinne von § 274 Abs. 4 Nr. 1 FamFG kommen ausschließlich natürlic...
20.12.2017
#6BGH, Beschluss vom 13.12.2017, Az. XII ZB 488/16
a) § 1379 BGB regelt die Auskunftspflicht im Zugewinnausgleichsverfahren umfassend; daneben ist fü...
13.12.2017
#7BGH, Beschluss vom 13.12.2017, Az. XII ZB 356/17
a) Wird zur Begründung eines Wiedereinsetzungsantrags geltend gemacht, die fristwahrende Beschwerde...
13.12.2017
#8BGH, Beschluss vom 06.12.2017, Az. XII ZB 371/17
a) Der Antrag auf Aufhebung des zu einem Minderjährigen begründeten Annahmeverhältnisses kann nur...
06.12.2017
#9BGH, Beschluss vom 06.12.2018, Az. XII ZB 107/17
a) Vor der Verwerfung einer Beschwerde in einer Ehe- und Familienstreitsache wegen Versäumung der B...
06.12.2017
#10BGH, Beschluss vom 29.11.2017, Az. XII ZB 414/17
a) Die Rechtsmittelbegründung muss geeignet sein, die gesamte angefochtene Entscheidung in Frage zu...
29.11.2017
#11BGH, Beschluss vom 29.11.2017, Az. XII ZB 459/16
Der unter anderem für das Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat ents...
29.11.2017
#12BGH, Beschluss vom 22.11.2017, Az. XII ZB 230/17
Der Bewertung einer freiberuflichen Praxis zum Stichtag kann im Rahmen des Zugewinnausgleichs regelm...
22.11.2017
#13FG Münster, Urteil vom 20.11.2017, Az. 3 K 396/16 AO
Der Ablehnungsbescheid vom 11.09.2015 und die Einspruchsentscheidung vom 13.01.2016 werden aufgehobe...
20.11.2017
#14FG Münster, Urteil vom 20.11.2017, Az. 3 K 1879/15 Erb
Der Schenkungsteuerbescheid vom 01.09.2014 in der Gestalt der Einspruchsentscheidung vom 20.05.2015 ...
20.11.2017
#15OLG München, Beschluss vom 16.11.2017, Az. 31 Wx 266/17
Berücksichtigung eines Wertgutachtens bei Bewertung der Kenntnis des Testamentsvollstreckers bzgl. ...
16.11.2017
#16BGH, Beschluss vom 15.11.2017, Az. XII ZB 389/16
a) Bei Bestehen einer sozialfamiliären Beziehung zwischen Kind und rechtlichem Vater ist der Antrag...
15.11.2017
#17BGH, Beschluss vom 15.11.2017, Az. XII ZB 503/16
a) Der Anspruch auf Auskunft über das Einkommen des Unterhaltspflichtigen ist bereits gegeben, wenn...
15.11.2017
#18BGH, Urteil vom 08.11.2017, Az. XII ZR 108/16
a) Zur Anwendung des Ertragswertverfahrens bei der Unternehmensbewertung im Zugewinnausgleich. b) B...
08.11.2017
#19BGH, Beschluss vom 08.11.2017, Az. XII ZB 489/16
Der Wert des Beschwerdegegenstands eines Rechtsmittels gegen die Verpflichtung zur Abgabe einer eide...
08.11.2017
#20BGH, Beschluss vom 08.11.2017, Az. XII ZB 105/16
Zur Bestimmung der konkreten Wesentlichkeitsgrenzen im Rahmen der Abänderung einer unter Anwendung ...
08.11.2017
#21BGH, Beschluss vom 08.11.2017, Az. XII ZB 90/17
Die Beurteilung, ob eine bestimmte Person als Betreuer eines konkreten Betroffenen geeignet ist, erf...
08.11.2017
#22BFH, Urteil vom 08.11.2017, Az. II R 32/16
1. Kosten für eine auf Dauer angelegte Testamentsvollstreckung können bei den aus der Verwaltung d...
08.11.2017
#23OLG München, Beschluss vom 07.11.2017, Az. 34 Wx 321/17
Nachweis der Entgeltlichkeit von Verfügungen des Testamentsvollstreckers gegenüber dem Grundbucham...
07.11.2017
#24BGH, Beschluss vom 25.10.2017, Az. XII ZB 251/17
Versäumt ein mittelloser Beteiligter die Frist zur Begründung der Beschwerde, so kommt eine Wieder...
25.10.2017
#25OLG Hamm, Urteil vom 24.10.2017, Az. 10 U 14/17
Macht ein Erblasser zu Lebzeiten ihm zustehende Rentenansprüche nicht geltend, kann der Zahlungspfl...
24.10.2017
#26BGH, Urteil vom 18.10.2017, Az. IV ZR 97/15
Der Wertersatzanspruch des nichtehelichen Kindes gegen den Staat gemäß Art. 12 § 10 Abs. 2 Satz 1...
18.10.2017
#27BGH, Beschluss vom 18.10.2017, Az. XII ZB 252/16
Zur Anfechtung der Vaterschaft durch den biologischen Vater bei bestehender sozial-familiärer Bezie...
18.10.2017
#28BGH, Beschluss vom 18.10.2017, Az. XII ZB 336/17
a) Das von § 303 Abs. 2 FamFG geforderte Interesse des Betroffenen schließt ein Rechtsmittel eines...
18.10.2017
#29BGH, Beschluss vom 18.10.2017, Az. XII ZB 243/17
a) Die im Wege des sogenannten Kontaktstudiums erfolgreich absolvierte "Weiterbildung Berufsbetreuun...
18.10.2017
#30BGH, Beschluss vom 18.10.2017, Az. XII ZB 195/17
a) Mit der Einführung von § 62 Abs. 3 FamFG ist der Verfahrenspfleger des Betreuten auch in einem ...
18.10.2017
2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 
101 102 103 104