Urteilssuche:

#61OLG Bremen, Beschluss vom 30.08.2017, Az. 5 W 27/16
Abhängigkeit einer Abänderungsbefugnis im gemeinschaftlichen Testament von der Zustimmung eines Dr...
30.08.2017
#62BFH, Urteil vom 30.08.2017, Az. II R 46/15
Überlässt ein Dritter seine Arbeitnehmer einem Fußballverein zum Einsatz als Fußballspieler, Tra...
30.08.2017
#63OLG Stuttgart, Beschluss vom 24.08.2017, Az. 11 UF 104/17
Die Neufassung des § 7 Abs. 4 UVG bewirkt keine gesetzliche Verfahrensstandschaft der Unterhaltsvor...
24.08.2017
#64BGH, Beschluss vom 23.08.2017, Az. XII ZB 187/17
Bei der Verlängerung der Betreuung oder des Einwilligungsvorbehalts muss das nach § 295 Abs. 1 Sat...
23.08.2017
#65BFH, Beschluss vom 22.08.2017, Az. II B 93/16
Mehrfacher Erwerb desselben Vermögens - Verfassungsmäßigkeit und Auslegung der Steuerermäßigung...
22.08.2017
#66OLG Frankfurt a. Main, Beschluss vom 17.08.2017, Az. 20 W 188/16
Zur Feststellung der Testierunfähigkeit im Erbscheinsverfahren 1. Im Erbscheinsverfahren hat das N...
17.08.2017
#67BGH, Beschluss vom 16.08.2017, Az. XII ZB 429/16
Zur Bewertung des vom Auskunftspflichtigen aufzuwendenden Zeitaufwands ist grundsätzlich auf die St...
16.08.2017
#68BGH, Beschluss vom 16.08.2017, Az. XII ZB 450/16
a) Das Betreuungsgericht muss durch die rechtzeitige Benachrichtigung des Verfahrenspflegers vom Anh...
16.08.2017
#69BGH, Beschluss vom 16.08.2017, Az. XII ZB 21/17
a) Die Berücksichtigung von Nachteilen, die einem Ehegatten aus einer verfrühten Scheidungsantrags...
16.08.2017
#70BGH, Beschluss vom 16.08.2017, Az. XII ZB 327/16
a) § 30 VersAusglG schützt den Versorgungsträger grundsätzlich auch bei seiner Inanspruchnahme a...
16.08.2017
#71BGH, Beschluss vom 16.08.2017, Az. XII ZB 198/16
Eine persönliche Anhörung des Betroffenen ist auch im Beschwerdeverfahren betreffend die Aufhebung...
16.08.2017
#72OLG Hamm, Beschluss vom 14.08.2017, Az. 15 W 265/17
Eintragung einer Finanzierungsgrundschuld bei Nacherbenvermerk Das Grundbuchamt muss eine Grundschu...
14.08.2017
#73OLG Köln, Beschluss vom 10.08.2017, Az. 4 UF 7/17
Anders als Rentenleistungen nach dem ConterganStiftG sind Rentenleistungen nach dem HIVHG bei der Er...
10.08.2017
#74OLG Köln, Beschluss vom 10.08.2017, Az. 4 UF 7/17
Anders als Rentenleistungen nach dem ConterganStiftG sind Rentenleistungen nach dem HIVHG bei der Er...
10.08.2017
#75FG Düsseldorf, Urteil vom 09.08.2017, 4 K 442/16 Erb
Mit notariellem Testament vom 17.12.1996 setzte der Erblasser seine Schwester A zu seiner Alleinerbi...
09.08.2017
#76OLG Stuttgart Beschluss vom 09.08.2017, Az. 8 W 336/15
Pflichtteilsstrafklausel mit aufschiebend bedingter Enterbung Enthält ein Erbvertrag eine Pflichtt...
09.08.2017
#77OLG Stuttgart, Beschluss vom 09.08.2017, Az. 8 W 336/15
Pflichtteilsstrafklausel mit aufschiebend bedingter Enterbung Enthält ein Erbvertrag eine Pflichtt...
09.08.2017
#78KG Berlin, Beschluss vom 07.08.2017, Az. 25 WF 20/17
Die gegen eine die Anhörungsrüge zurückweisenden Beschluss erhobene weitere Anhörungsrüge ist u...
07.08.2017
#79OLG München, Beschluss vom 04.08.2017, Az. 34 Wx 464/16
Beschwerdebefugnis des Nacherben Vor Eintritt des Nacherbfalls ist der Nacherbe nicht berechtigt, m...
04.08.2017
#80OLG Rostock, Beschluss vom 18.11.2015, Az. 10 UF 260/15
Familiengerichtliche Genehmigung bei Erbausschlagung durch alleinsorgeberechtigten Elternteil nach ...
03.08.2017
#81BGH, Beschluss vom 02.08.2017, Az. XII ZB 170/16
a) Ist den Eltern die Gesundheitssorge entzogen, so richtet sich insoweit der Auskunftsanspruch eine...
02.08.2017
#82BGH, Beschluss vom 02.08.2017, Az. XII ZB 170/16
a) Eine Aussetzung der Rentenkürzung kommt lediglich in Höhe der Differenz der beiderseitigen Ausg...
02.08.2017
#83BGH, Beschluss vom 02.08.2017, Az. XII ZB 502/16
a) Anders als bei der Feststellung eines freien Willens i.S.v. § 1896 Abs. 1a BGB muss sich die Ges...
02.08.2017
#84BGH, Beschluss vom 02.08.2017, Az. XII ZB 19017
Gemäß § 117 Abs. 1 Satz 4 FamFG i.V.m. § 575 Abs. 3 Nr. 2 ZPO muss die Begründung der Rechtsbes...
02.08.2017
#85OLG Hamm, Beschluss vom 02.08.2017, Az. 15 W 263/16
Gerichtliche Genehmigung einer Abschichtungsvereinbarung Die Erklärung eines Ergänzungspflegers b...
02.08.2017
#86OLG Stuttgart Beschluss vom 28.7.2017, Az. 15 UF 251/16
1. Bei Versorgungsanwartschaften eines beherrschenden Gesellschafter-Geschäftsführers ist für den...
28.07.2017
#87OLG Hamm, Beschluss vom 27.07.2017, Az. 10 UF 72/17
Im Abänderungsverfahren ist nicht die Frage zu klären, ob die Durchführung des Versorgungsausglei...
27.07.2017
#88OLG Stuttgart, Beschluss vom 27.07.2017, Az. 16 UF 139/17
Gemeinsame elterliche Sorge: Voraussetzungen der Übertragung der elterlichen Sorge auf einen Eltern...
27.07.2017
#89BGH, Beschluss vom 26.07.2017, Az. XII ZB 125/17
Der Anspruch auf Einwilligung in eine genetische Abstammungsuntersuchung steht neben der Mutter und ...
26.07.2017
#90BGH, Beschluss vom 26.07.2017, Az. XII ZB 143/17
Ist die Vorsorgebevollmächtigte als Erbin mit einem zugunsten des Betroffenen ausgesetzten Vermäch...
26.07.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 
101 102 103 104