Urteilssuche:

#841OLG München, Beschluss vom 17.7.2015, Az. 34 Wx 179/15
Zur Notwendigkeit der Bestellung eines Ergänzungsbetreuers bei Auflassung von Grundbesitz im Rahmen...
17.07.2015
#842BGH, Beschluss vom 15.07.2015, Az. XII ZB 30/15
Zur Bestimmung des zur Mitwirkung in einem die Personensorge betreffenden Verfahren sachlich zustän...
15.07.2015
#843BGH, Beschluss vom 15.07.2015, Az. XII ZB 525/14
Hat das Beschwerdegericht in einer Betreuungssache keine Frist zur Begründung der Beschwerde bestim...
15.07.2015
#844KG, Beschluss vom 14.7.2015, Az. 1 W 381/14
Doppelvollmacht in Grundstückskaufvertrag; Mitteilung erst nach Rechtskraft der Genehmigung. Die M...
14.07.2015
#845OLG Hamm, Beschluss vom 14.7.2015, Az. I-15 W 136/15
Auflassung in gerichtlichem Vergleich über Auseinandersetzung zwischen Miterben. Setzen sich im Gr...
14.07.2015
#846Oberlandesgericht Hamm, Beschluss vom 09.07.2015, Az. 14 UF 70/15
1.Zur Ermittlung des geldwerten Vorteils eines Firmenfahrzeugs, wenn dieses auch für Fahrten zwisch...
09.07.2015
#847BFH, Urteil vom 9.7.2015, Az.IV R 19/12
Berücksichtigung eines negativen Kapitalkontos bei der Ermittlung des Veräußerungsgewinns eines a...
09.07.2015
#848OLG Hamm, Beschluss vom 9.7.2015, Az. 14 UF 70/15
Bestimmung des geldwerten Vorteils für Nutzung eines Firmenwagens und Abzugsfähigkeit von Aufwendu...
09.07.2015
#849BGH, Beschluss vom 8. Juli 2015, Az. XII ZB 292/14
Die Beschwerdebefugnis naher Angehöriger nach § 303 Abs. 2 Nr. 1 FamFG erstreckt sich auch auf ein...
08.07.2015
#850BGH, Beschluss vom 08.07.2015, Az. XII ZB 56/14
a) Für den Unterhaltsberechtigten besteht grundsätzlich die Obliegenheit zur Inanspruchnahme von L...
08.07.2015
#851BGH, Beschluss vom 8.7.2015, Az. XII ZB 56/14
a) Für den Unterhaltsberechtigten besteht grundsätzlich die Obliegenheit zur Inanspruchnahme von L...
08.07.2015
#852BGH, Beschluss vom 08.07.2015, Az. XII ZB 494/14
Wird ein Betreuer neben einem Bevollmächtigten bestellt, weil dieser an einer Verrichtung bestimmte...
08.07.2015
#853BGH, Beschluss vom 08.07.2015, Az. XII ZB 600/14
Zur Feststellung der Rechtswidrigkeit der Genehmigung einer Zwangsmedikation ohne ausreichende gutac...
08.07.2015
#854BGH, Beschluss vom 08.07.2015, Az. XII ZB 586/14
Zur Statthaftigkeit der Rechtsbeschwerde gegen eine in der zugestellten Ausfertigung fälschlicherwe...
08.07.2015
#855BGH, Urteil vom 7. Juli 2015, Az. X ZR 59/13
Bundesgerichtshof zur Qualifikation von Zuwendungen bei gleichzeitigem Erbverzicht. Der Kläger verl...
07.07.2015
#856OLG Celle, Urteil vom 07.07.2015, Az. 6 U 27/15
Soweit der Vermächtnisnehmer dem Erben gegenüber verpflichtet ist, dessen persönliche durch Grund...
07.07.2015
#857BGH, Urteil vom 7.7.2015, Az. X ZR 59/13
Einordnung eines Erbverzichts gegen lebzeitige Zuwendung als Schenkung. a) Auch bei einer mit einem...
07.07.2015
#858Finanzgericht Münster, Urteil vom 04.07.2013, Az. 3 K 1309/12 Erb
Schenkungsteuer - Zur Frage, unter welchen Voraussetzungen die Steuerbefreiung für Betriebsvermöge...
04.07.2015
#859OLG München, Beschluss vom 3.7.2015, Az. 34 Wx 311/14
Hat ein ausländisches Gericht die bigamische Eheschließung im Ausland als wirksam festgestellt, st...
03.07.2015
#860Gesetz zur Grunderwerbsteuererhöhung in Brandenburg
Zum 1.7.2015 erhöht sich der Grunderwerbsteuersatz in Brandenburg von 5,0% auf 6,5%. Zum maßgeblic...
01.07.2015
#861BGH, Beschluss vom 1. Juli 2015, Az. XII ZB 240/14
a) Von dem Arbeitsentgelt, das ein im Vollzug arbeitender Strafgefangener erhält, steht für Unterh...
01.07.2015
#862BGH, Beschluss vom 01.7.2015, Az. XII ZB 89/15
Zwangsmaßnahmen ohne Unterbringung; Vorlage an BVerfG. Es wird eine Entscheidung des Bundesverfass...
01.07.2015
#863BGH, Beschluss vom 1.7.2015, Az. XII ZB 89/15
Bundesgerichtshof hält Regelungen zu ärztlichen Zwangsmaßnahmen für teilweise verfassungswidrig...
01.07.2015
#864BGH, Urteil vom 01.07.2015, Az. VIII ZR 278/13
a) Das Recht des Nacherben, ein vom Vorerben über ein zum Nachlass gehörendes Grundstück abgeschl...
01.07.2015
#865Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg, Beschluss vom 01.07.2015, Az. 2 W 19/15
1. Die Unwirksamkeit einer letztwilligen Verfügung zugunsten des Ehepartners aufgrund des § 2077 A...
01.07.2015
#866Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg, Beschluss vom 01.07.2015, Az. 2 W 19/15
...
01.07.2015
#867OLG Düsseldorf, Beschluss vom 1.7.2015, Az. 3 Wx 193/14
Auslegung eines gemeinschaftlichen Testaments bei zeitnahem Nachversterben beider Ehegatten, wenn Te...
01.07.2015
#868OLG Hamburg, Beschluss vom 01.07.2015, Az. 2 W 19/15
BGB §§ 2077 Abs. 1, 2085, 2096 Unwirksamkeit der letztwilligen Verfügung zugunsten des Ehepartne...
01.07.2015
#869OLG Düsseldorf, Urteil 30.6.2015 Az. 3 U 11/14
Zum Erwerb eines Miteigentumsanteils an einem Nachlassgrundstück durch den zum Testamentsvollstreck...
30.06.2015
#870BVerwG, Urteil vom 25.6.2015, Az. 5 C 12.14
Verwertbarkeit einer der Testamentsvollstreckung unterliegenden Erbschaft. Die Heranziehung zu den ...
25.06.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 
51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 
101 102 103 104 105 106